Sprache
English
Dansk
Deutsch
Español
Français
Italiano
Nederlands
Suomi
Svenska
skifahren trient

Trient ist eine wunderschöne Stadt in der Trentino-Etsch in Südtirol, Italien. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist das Schloss Buoncosiglio und die Stadt noch viel mehr zu bieten. Dazu gehören Museen, zeitgenössische italienische Architektur, der Dom der Kathedrale und vieles mehr. Aber noch aufregender ist, dass es in der Nähe von Trient über 20 Skigebiete gibt

Also, Lieblings-Skijacken und Skihosen und Familie einpacken und auf ein italienisches Winterabenteuer nach Trient.

t14-2

Anreise

Es gibt viele Möglichkeiten, nach Trient zu gelangen: Flugzeug, Zug oder Auto. Daher kommt es eher darauf an, woher du kommst. Wenn du von weiter we kommt, empfiehlt es sich zu fliegen, wer bereits in einer anderen italienischen Stadt ist, kann auch leicht per Auto oder dem Zug nach Trient fahren.

Es gibt ein paar mögliche Flughäfen in der Nähe von Trient, darunter der Flughafen Verona Villafranca, der Flughafen Brescia und der Flughafen Venedig Marco Polo. Von jedem dieser Flughäfen kannst du entweder selbst mit dem Auto oder mit dem Zug nach Trient fahren.

t15-2

Die besten Skigebiete in der Nähe von Trient

Skigebiete in der Nähe von Trient - 45 Minuten entfernt

The Val Di Non

t16-2
Photo credit: Val Di Non Facebook

Entfernung von Trient: (36 km) 30 Minuten

Skigebiet: 5km

Höhe: 1.592 m

Das Val di Non ist bekannt für Weiler und Äpfel. Das Tal ist von der Stadt Trient aus zugänglich. Und genau hier findest ein faszinierendes Skigebiet mit einer fantastischen Schneedecke, Berghäusern und Wäldern. Neben seiner Schönheit verwandelt sich das Val di Non im Winter in ein Skiparadies.

Ein Ziel, das dir den Spaß und die Entspannung bietet, die du brauchst.

Die Skigebiete im Val di Non bieten unterhaltsame Möglichkeiten zum Snowboarden, Skitourengehen, Langlaufen und Skifahren. Diejenigen, die viel mehr als nur Skifahren möchten, können Pferdeschlitten, Wandern und Schneeschuhwandern genießen. In Ruffre-Mendola findet man unglaubliche Pisten, die einen in eine abenteuerliche Stimmung versetzen und hochmoderne Beschneiungsanlagen sorgen immer für eine ausreichende Schneedecke.

Monte Bondone

t17-2
Photo credit: Monte Bondone Facebook

Entfernung von Trient: 35 Minuten

Skigebiet: 21 km

Höhe: 2180m

Monte Bondone ist zweifellos eines der der Stadt am nächsten gelegenen Skigebiete. Es ist ungefähr 15 Kilometer entfernt und du kannst dieses Skigebiet in einer Fahrt in weniger als 30 Minuten erreichen. Wenn du keine Lust zum Fahren hast, kannst du auch einfach das bequeme öffentliche Verkehrssystem nutzen.

Das Highlight dieses Skigebiets ist die Langlaufstrecke Viote mit 35 km Loipen, die Berge und Wälder rund um dieses Resort sind atemberaubend. Während du hier bist, solltest du auch auch unbedingt versuchen, den Botanischen Garten in Monte Bondone zu erkunden.

Dieses Resort bietet Ihnen einen 360-Grad-Blick auf die Brenta-Dolomiten. Sie können auch erstklassige Skianlagen erwarten, die ideal für Familien sind.

Neben dem Skifahren bietet Ihnen Monte Bondone die Möglichkeit, Eislaufen und Schneeschuhwandern zu probieren. Darüber hinaus verfügt das Resort über einen hochmodernen Snowpark mit vielen Funktionen, die Kinder genießen würden.

Am Ende eines unterhaltsamen und herausfordernden Tages auf der Piste können Sie in der Ruhezone des Resorts entspannen. Die Chill-Zone verfügt über ein Soundsystem, bequeme Stühle und einen Grillbereich.

Alpe Cimbra Folgaria Lavarone e Lusema

t18-2
Photo credit: Alpe Cimbra - Folgaria Lavarone Luserna Facebook

Entfernung von Trient: (30 km) 35 Minuten

Skigebiet: 104km

Höhe: 1900 m

Wenn du dich auf einen magischen Skiurlaub in der Nähe von Trient gefreut hast, ist die Alpe Cimbra Folgaria Lavarone e Lusema das perfekte Reiseziel. Dieses Skigebiet hat eine reiche Geschichte,  bietet moderne Annehmlichkeiten und eine imposante Landschaft. Mit über 100 km Skipisten hört der Nervenkitzel hier nie auf. Darüber hinaus trainieren einige Ski-Weltmeister aufgrund ihrer herausragenden technischen Aspekte in dieser Ski-Oase.

Die Alpe Cimbra Folgaria e Lusema verfügt über eine programmierte Beschneiungsanlage, die für ausreichende Schneedecke sorgt und Skifahrer genießen Top-Schnee Erfahrung in den Zentren Alpe di Folgaria-Coe und Millegrobe. Als preisgekröntes Skigebiet hat Alpe Cimbra für jeden etwas zu bieten.

Die schöne Stadt Trient ist eines der besten Urlaubsziele, die ein Skifahrer wählen kann. Bei so vielen Skigebieten in dieser Region hast du zweifellos die Qual der Wahl, denn alle von uns aufgelisteten Skigebiete verfügen über hochwertige Skianlagen und eine gute Schneedecke. Besuche eines dieser Skigebiete und du wirst sicher einen unvergesslichen Skiurlaub haben.

Skigebiete in der Nähe von Trient - Mehr als 45 Minuten entfernt

The Polsa - San Valentino - San Giacomo Ski Area

t19-2
Photo credit: Brentonicoski Facebook

Entfernung von Trient: (55 km) 50 Minuten

Skigebiet: 20km

Höhe: 1.600 m

Das Trentino ist eine wunderschöne Region mit Gebirgszügen und unglaublichen Tälern. Wenn es ums Skifahren geht, bietet das Brentonico Highland in der Nähe von Trient einige der besten Eigenschaften. Das Highlight dieses Skigebiets ist das Skigebiet Polsa – San Valentino – San Giacomo. Es verfügt über acht Lifte, mit denen Skifahrer verschiedene Pisten erreichen können. Und mehrere Beschneiungssysteme schalten sich ein, wenn der Schneefall nicht ausreicht. Dieses Resort bietet Skifahrern einen unglaublichen Blick auf die Brenta-Dolomiten und den Gardasee.

Es gibt drei Skicamps für Anfänger und Babycamps, die das Skigebiet Polsa-San Valentino-San Gaciomo ideal für einen Familienurlaub machen.

Anfänger werden hier nicht zurückgelassen und können Skikurse in der Nähe der italienischen Skischule von Monte Baldo machen.

Neben dem Snowboarden und Skifahren können Besucher im beeindruckenden Monte Baldo National Park Schneeschuhwandern, das Langlaufzentrum San Giacomo di Brentonico verfügt über 20 km präparierte Strecken. Die Schwierigkeitsgrade der Trails variieren.

Am Dienstag- und Donnerstagabend schaltet das Management für einige Stunden Nachtskifahren die Lichter entlang der Strecken ein.

Diejenigen, die Schneespiele lieben, können Aktivitäten wie Bob auf den Übungspisten im Polsa Resort genießen.

Im Allgemeinen sind die meisten Loipen sind breit und lang, sodass Skifahrer genügend Platz haben, um verschiedene Tricks auszuprobieren.

Val Di Fassa Skiing Resort

t20-2
Photo credit: Val di Fassa Facebook

Entfernung von Trient: (93 km) 1 Stunde 20 Minuten

Skigebiet: 75 km

Höhe: 2.650 m

Das Val Di Fassa bietet ein aufregendes Skierlebnis in den Dolomiten und für wahre Skienthusiasten die ultimative Herausforderung.

Mit über 75 Pistenkilometern garantiert dieses Resort Anfängern und Veteranen das ultimative Skiabenteuer. Zu bekannten Skitouren gehören die Tour of Great War, die Panorama-Skitour usw. Außerdem kann man unter künstlicher Beleuchtung Nachtskifahrern.

t21-2

P.S.

Hey Rider, hier eine Nachricht von Angelica. Alle Informationen waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt. Recherchen und umfangreiche Skikenntnisse sowie die Arbeit in zahlreichen Skischulen haben aber gezeigt, dass sich die Dinge während der laufenden Saison verändern können und auf Websiten noch alte Informationen dargestellt werden. Alle Ratschläge sind meine eigenen. Vielleicht hast du aber noch bessere Informationen zu bieten oder wir sollten Ergänzungen oder Änderungen vornehmen. In diesem Fall kannst du mir gerne eine E-Mail an angelica@ridestore.com senden. Vielleicht ist eine der Skischulen ja deine eigene und wir sollen noch ein paar Infos hinzufügen? Lass es uns gerne wissen…

Ähnliche Artikel: