skigebiete fuer familien

Die familienfreundlichsten Skigebiete in Europa

Die ganze Familie auf einen Winter-Skiausflug mitzunehmen, mag nach Chaos klingen, wir sind hier, um den Stress abzubauen, indem wir die besten Familien-Skigebiete vorstellen, damit du dich nachts entspannen und mit deinen Lieblingsmenschen entspannt in den Bergen sein kannst. Schon, wenn man sich vorstellt, die Kinder auf einen Skiausflug mitzunehmen, gibt es im Kopf oft eine ganze Liste potenzieller Hindernisse und Überlegungen. Hinzu kommen Kosten, während der Schulferien buchen zu müssen und Skijacken und Skihosen für die ganze Familie zu kaufen, ist auch nicht gerade billig. Hinzu kommen die Angst vor Tränen und Wutanfällen wegen der großen Menschenmenge, der langen Warteschlangen und der steilen, belebten Pisten mit wenig Optionen für Anfänger.

In vielen Resorts kann dies auch der Fall sein. Sieh dir also einige geheime Juwelen für Familien an, wo du die Familie hinbringen kannst, damit die Kinder mit erstklassigen Lehrern auf ruhigen, langen und breiten, glückseligen Pisten auf dem Berg lernen können, während du noch ein paar Cent sparen und tief und fest schlafen kannst!

Best Family Ski Resorts Europe

Wir wissen, dass große Reisepläne derzeit kaum möglich sind. Aber um dein Fernweh zu stillen, werden wir weiterhin Stories teilen, die dich für dein nächstes Abenteuer inspirieren können.

Die familienfreundlichsten Skigebiete in Europa

Flaine

Flaine

Skipass

€€

Skiverleih

Essen

€€€

Hotel

€€€

Wo: Le Grand Massif, Auvergne-Rhône-Alpes, Savoie Mont Blanc, Frankreich

Anreise: Der Flughafen Genf ist ca. 1 Stunde, 15 Minuten (70,6 km) entfernt und bietet einfache Verbindungen über vorgebuchte Transfers oder einen Mietwagen.

Skigebiet: 265 km

Höhe: 697 m – 2.480 m

Flaine ist ideal für einen Familienurlaub, da es so nahe an Genf liegt, dass man sich schnell entspannen kann, weil die Kinder weniger Zeit auf Reisen und mehr Zeit auf den Pisten verbringen. Das Resort selbst ist zweckmäßig gebaut, aber gleichzeitig klein und gemütlich. Flaine ist ein schnörkelloser Ort, an dem man sich vor allem auf das Skifahren und Snowboarden konzentriert. Die Einrichtungen für die Kleinen sind unübertroffen, mit hoch bewerteten Skischulen und Anfängerpisten, so dass die Kinder in der besten Umgebung sind, um zu lernen.

Ridestore empfiehlt:

Fahrt als Anfängerfamilie nach Flaine, da mehr als die Hälfte der Pisten grüne und blaue Pisten sind.

La Rosiere

La Rosiere

Skipass

€€

Skiverleih

Essen

€€

Hotel

€€

Wo: Montvalezan, Haute Savoie, Frankreich

Anreise: Der Flughafen Chambery ist ca. 2,5 Stunden entfernt und bietet einfache Verbindungen über vorgebuchte Transfers oder einen Mietwagen. Für weitere Flugoptionen kann man nach Grenoble, Lyon oder Genf fliegen.

Skigebiet: 152 km

Höhe: 1.176 m – 2.800 m

La Rosiere ist ein fantastisches französisches Resort, das perfekt für alle geeignet ist, da es alles bietet, was Familien für einen unvergesslichen Skiurlaub benötigen. Das Resort hat viel getan, um Familien glücklich zu machen, wie z. B. Familienrabatte auf Skipässe und allerhand Informationen, die du benötigst, um zu wissen, was es im Resort gibt, um die Kleinen glücklich zu machen. Es gibt Kinderclubs für die jüngsten Mitglieder und Junior-Akademien für die Teenager, in denen sie den Tag verbringen, Freunde finden und an Ski- und Snowboardwettbewerben teilnehmen können, während die Eltern auf den schönen Pisten Ski fahren und in den gemütlichen Restaurants essen können.

Ridestore empfiehlt:

Für einen großen Tag, um die Kinder zu ermüden, kann man nach Italien fahren und den Ferienort La Thuile erkunden.

Les Gets

les gets

Skipass

€€

Skiverleih

Essen

€€€

Hotel

€€

Wo: Portes du Soleil, Auvergne-Rhône-Alpes, Savoie Mont Blanc, Frankreich

Anreise: Der Flughafen Genf ist ca. 1 Stunde 20 Minuten (70,6 km) entfernt und bietet eine einfache Anbindung über einen im Voraus gebuchten Transfer oder mit einem Mietwagen.

Skigebiet: 280 km

Höhe: 1.230 – 2.064 m

Les Gets hat buchstäblich das Gütesiegel für die besten Familienresorts erhalten, da es mit dem „Famille Plus Montagne“ gekennzeichnet sind. Besser geht es nicht. Les Gets ist ein klassisches französisches Resort und das Teil des fantastischen weltberühmten Skigebiets Portes Du Soleil. Es ist erstaunlich, dass du innerhalb von weniger als 90 Minuten vom Flughafen auf 280 km Pistengelände zugreifen kannst. In Bezug auf die Infrastruktur scheint es, als ob das Skigebiet für Anfänger konzipiert wurde, denn hier findet man unzählige preisgekrönte Skischulen, die eine Vielzahl von Sprachen sprechen. Es gibt erstklassige Liftsysteme, die das Skifahren in Les Gets viel leichter machen als die oft überfüllten Pisten in anderen Teilen Frankreichs ist.

Ridestore empfiehlt:

Wenn der Schnee temperamentvoll ist, mache dir keine Sorgen, da der Nachbar Avoriaz den eventuellen Mangel an Schnee und Höhe ausgleichen wird.

Laax

Laax

Skipass

€€€

Skiverleih

€€

Essen

€€€

Hotel

€€

Wo: Filme Laax Falera, Kanton Graubünden, Osterschweiz

Anreise: Der Flughafen Zürich ist der näheste mit 148 km Entfernung. Es gibt viele Flughafentransfers, die dich und deine Familie direkt zum Resort bringen.

Skigebiet: 188 km

Höhe: 1.100 – 3.018 m

Laax ist cool wie eine Gurke mit seinen berühmten Snowparks, Freeski- und Slopestyle-Wettbewerben und einer riesigen Community professioneller Fahrer. Familien mit Teenagern, die begeisterte Skifahrer und Boarder sind, werden denken, dass ihre Eltern ganz cool sind, wenn sie nach Laax reisen. Das Resort ist immer lebendig  und bietet sehr viel Unterhaltung. Während die Teenager in den Snowparks herumspielen, gibt es das Ami Sabi Snow Wonderland für die Jüngeren. Ein Ort, an dem Kinder in einer magischen Umgebung Skifahren lernen können.

Ridestore empfiehlt:

Beobachte, wie deine Kinder zum nächsten großen Slopestyle-Fahrer werden, während sie im Freestyle-Camp trainieren.

Mayrhofen

Mayrhofen

Skipass

€€€

Skiverleih

Essen

€€€

Hotel

€€

Wo: Mayrhofen-Hippach Ferienregion, Zillertal, Tirol, Österreich

Anreise: Fliege nach Innsbruck und reise in weniger als 2 Stunden mit dem Auto, Bus oder Zug weiter nach Mayrhofen-Hippach.

Skigebiet: 142 km

Höhe: 630 – 2.500 m

Mayrhofen ist ein erstklassiges Skigebiet und eines der beliebtesten in Österreich, bekannt für sein episches Terrain und Après-Ski. Und sogar dieser ist für die ganze Familie geeignet, da er mehr als nur Bars und Tanzen auf Tischen bietet, sondern auch viele schneebezogene, lustige Aktivitäten. Auf dem Berg ist das Gelände für alle Fähigkeiten abwechslungsreich und aufregend, mit erstaunlich großen Bereichen für Anfänger zum Lernen und Spaßzonen für die Jüngeren. Es gibt auch viele Snowparks, die sich an Neulinge und Draufgänger richten. Mayrhofen bietet viel Action auf und neben den Pisten, was es zum perfekten Ziel für die ganze Familie macht und Spaß garantiert!

Ridestore empfiehlt:

Mayrhofen-Hippach bietet viele Aktivitäten wie Eislaufen und Snowtubing für den späten Nachmittag.

Hopfgarten

Skipass

€€€

Skiverleih

Essen

€€

Hotel

€€

Wo: Bezirk Kitzbühel in der Region Tirol

Anreise: Der nächstgelegene Flughafen ist Salzburg, von dem man mit dem Auto oder einem Transfer nur 1,5 Stunden dorthin braucht.

Skigebiet: 288 km

Höhe: 620 m – 1.957 m

Der Hopfgarten ist Teil des Superskigebiets Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental mit satten 288 km. Hopfgarten ist eine süße kleine Marktstadt, die am Fuße eines der höchsten Berge Österreichs, der Hohen Salve, liegt. Es ist ein relativ ruhiges und gemütliches Resort, das ideal für Familien oder diejenigen ist, die sich mehr auf das Skifahren als auf große Abendessen oder Après-Ski konzentrieren. Junge Familien und Anfänger können hier ihre Fähigkeiten erlernen, ohne sich auf den großen Berg wagen zu müssen, da es in der Stadt ein großes Anfängergebiet mit kleinen Hügeln, Zauberteppichen und Spaßzonen gibt.

Ridestore empfiehlt:

Dies ist das perfekte Resort in der Hochsaison und für Weihnachten und Neujahr, wenn man immer noch die großen Menschenmassen meiden möchte.

Pila

Pila

Skipass

€€

Skiverleih

Essen

€€

Hotel

€€

Wo: Aostatal, Italien

Anreise: Der Flughafen Turin ist 2 Stunden entfernt, Mailand 1,5 Stunden. Von den Flughäfen aus ist die Anreise per Auto sehr einfach. Oder man nimmt den Zug von den meisten größeren Städten nach Aosta und fährt mit der Seilbahn den Berg hinauf.

Skigebiet: 50 km

Höhe: 1.540 – 2.740 m

Pila ist ein kleines Resort und nur einen Berg von der Stadt Aosta entfernt, so dass es sehr einfach ist, mit Kindern im Schlepptau dorthin zu gelangen. Das Resort ist kein typisch italienisches Alpenresort, da es kein glamouröses Stadtzentrum mit vielen Bars und Geschäften hat, sondern ein einfaches Skigebiet, das sich an Familien und Anfänger richtet. Für ein so kleines Resort gibt es viele Skischulen mit einigen der besten Skilehrer Italiens und eine Fülle langer, breiter Abfahrten zum Üben der ersten Kurven. Die Italiener sind immer familienfreundlich und geben den Kids viel Liebe und Energie, was sich wirklich in Pila widerspiegelt.

Ridestore empfiehlt:

Es gibt nicht viele Ski-in-Skigebiete in Italien, Pila ist eine Ausnahme. Buche also eine der Pistenunterkünfte und nutze diese Neuheit.

Obergurgl - Hochgurgl

Obergurgl-Hochgurgl

Skipass

€€€

Skiverleih

Essen

€€€

Hotel

€€

Wo: Ötztal, Tirol, Österreich

Anreise: Der nächstgelegene Flughafen ist Innsbruck, nur 90 Minuten entfernt, aber auch von Deutschland und der Schweiz aus leicht zu erreichen.

Skigebiet: 107 km

Höhe: 1.793 – 3.082 m

Obergurgl-Hochgurgl sind zwei charmante österreichische Dörfer, die 10 Minuten voneinander entfernt sind und sich ein fantastisches Skigebiet teilen. Das Resort ist aus vielen Gründen ideal für einen Familienausflug, vor allem aber wegen seines weitläufigen Geländes, das sich an Anfänger und Fortgeschrittene richtet. Die Pisten eignen sich perfekt zum Lernen und zur Perfektionierung der Fähigkeiten. Das Resort verfügt auch über ein hocheffizientes Liftsystem mit sehr geringen Warteschlangen und Wartezeiten. Dies bedeutet weniger gelangweilte, aber müde Kinder nach einem großen Tag am Berg. Die Dörfer selbst sind charmant und festlich, was immer eine schöne Atmosphäre für die Kleinen schafft. Und sie sind autofrei, so dass du sicher sein kannst, dass jeder in Sicherheit ist.

Ridestore empfiehlt:

An der Spitze des Resorts befindet sich der Top Mountain Crosspoint Hochgurgl, ein riesiger Komplex mit atemberaubender Aussicht, ein Motorradmuseum und Restaurants, die als Pause von der Kälte einen Besuch wert sind.

La Plagne

La Plagne

Skipass

€€€

Skiverleih

Essen

€€€

Hotel

€€

Wo: Paradiski, Tarentaise, Auvergne-Rhône-Alpes, Frankreich

Anreise: Der nächstgelegene Flughafen ist Chambery, 1 Stunde und 25 Minuten entfernt, Genf ist 2 Stunden und 15 Minuten entfernt,  bietet aber mehr Optionen für internationale Flüge.

Skigebiet: 225 km

Höhe: 1.207 – 3.167 m

La Plagne ist das perfekte Reiseziel für begeisterte Ski- und Snowboarding-Familien. Es gibt unendlich viele Pisten in der Gegend de Paradiski, was bedeutet, dass sich die Eltern oder Kinder niemals langweilen oder zweimal dieselbe Piste fahren werden! Skifahren findet hauptsächlich über 2.000 m statt, was eine fantastische Aussicht und eine lange und schneesichere Jahreszeit bedeutet, sodass sich die Eltern darauf verlassen können, dass der Schnee bei jeder Buchung von La Plagne reichlich ist und man sich nicht darum kümmern muss, die Kinder im Dorf zu unterhalten. Die Stadt selbst besteht aus kleinen Dörfern auf dem Berg, die jedoch alle gut für Familien geeignet sind und eine Fülle von Aktivitäten abseits der Pisten bieten.

Ridestore empfiehlt:

Besuche die Iglu-Dörfer, die für die Kinder ein einzigartiges und magisches Erlebnis sein werden.

Passo Tonale

Skipass

€€

Skiverleih

Essen

€€

Hotel

€€

Wo: Dolomiten, Trentino, Italien

Anreise: Der Flughafen Innsbruck in Österreich ist 3 Stunden entfernt, während Mailand und Verona etwa zweieinhalb Autostunden entfernt sind.

Skigebiet: 100 km

Höhe: 1.121 – 3.016 m

Passo Tonale befindet sich in den unglaublichen Dolomiten als Teil des Skirama Dolomiti Adamello-Brenta-Gebiets, das sich durch ein weitläufiges Gelände auszeichnet und perfekt für Anfänger geeignet ist. Das Resort selbst ist ein eigens errichtestet Resort, was es zwar nicht zum attraktivsten Dorf macht, aber bedeutet, dass die Einrichtungen effizient und bequem angelegt sind. Egal, ob du auf dem Berg bist oder ein großes Abendessen in der Stadt machen willst, um die Familie zu ernähren, ist alles – vom Skipass bis zur Pizza – sehr günstig. Die Pisten sind gut präpariert und lang und breit, sodass Fahrer mit allen Fähigkeiten ein wunderbares Skierlebnis erleben können.

Ridestore empfiehlt:

Es gibt einen ausgewiesenen Schlittenhundelauf für Husky-Schlittenfahrten, der ein einmaliges Erlebnis ist.

Wrapping Up

Da haben wir die Top 10 Skigebiete für Familien. Wir haben festgestellt, dass sie alle ihre einzigartigen Vorzüge haben, abhängig von deinen und den Ski-Fähigkeiten der Familie, deiner Priorität für den Urlaub, dem Alter der Kinder und wie einfach du den Urlaub gestalten möchtest. Die Alpen müssen kein großer, beängstigender Ort für die Familie  und es muss keine Belastung sein, die Kleinen mit in den Urlaub zu nehmen. Diese Skigebiete eignen sich perfekt, um einen Familien-Skiurlaub zu etwas ganz Besonderem zu machen und eine gute Zeit miteinander verbringen können. Diese Reise wird die besten Erinnerungen schaffen, wir garantieren es!

P.S.

Hey Rider, Notiz von deiner Freundin Angelica. Alle Informationen waren zum Zeitpunkt des Schreibens korrekt, als ich recherchiert habe. Die Dinge ändern sich jedoch schnell zu verschiedenen Zeiten in der Saison und einige Websites bieten veraltete Informationen und Links können sich ändern.

Vielleicht hast du bessere Informationen anzubieten oder Nachträge oder Änderungen vorzunehmen? In diesem Fall sende mir doch einfach eine E-Mail an angelica@ridestore.com und wir können sie, falls relevant, hinzufügen!

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email