bulgarien_DE

DIE BESTE ZEIT ZUM SKIFAHREN / SNOWBOARDEN IN BULGARIEN

Wer darüber nachdenkt, wohin es zum Skifahren gehen soll, sind die ersten Gedanken die Alpenländer wie Italien, Österreich, die Schweiz und Frankreich. Aber aufgrund ihrer Beliebtheit werden auch die Preise immer höher.

Aber nicht alle Hoffnung ist verloren für Skifans, die es sich vielleicht gerade nicht leisten können, eines der bekannten Alpenresorts zu besuchen. Denn es gibt großartige Alternativen wie Rumänien, Slovenien und Bulgarien. Und weil du hier gelandet bist, sind wir uns sicher, dass du bereits davon gehört hast!

Bulgarien ist dabei um ein Weites unbekannter als die namenhaften Skigebiete der Alpen. Aber das macht gar nichts. Denn aufgrund der geringeren Bekanntheit gibt es hier viele leere Pisten und ganz viel Charme! Hier dreht sich alles darum, was du von den Skigebieten Bulgariens noch so erwarten kannst!

P.S. Vergiss nicht dich vor deinem Trip über die neuesten Skijacken Herren / Skijacke Damen und Skihosen Herren / Skihosen Damen Trends für die kommende Saison zu informieren. Mit diesen einzigartigen Style beeindruckst du die Menge!

Wo kann man in Bulgarien Skifahren?

Nun, in Bulgarien gibt es 3 große Skigebiete, die durch einige andere kleinere Skigebiete ergänzt werden. Da wir hier sind, um sicherzustellen, dass du die beste Zeit deines Lebens auf den bulgarischen Pisten haben, werden wir nur die Top 3 betrachten. Aber diese werden dich zweifellos umhauen (hoffen wir zumindest).

Borovets

Borovets Facebook
© Borovets Facebook Official

Borovets wurde 1896 auf dem Berg Rila gegründet und ist das älteste Skigebiet in Bulgarien. Es ist auch das größte mit 58 km langen Pisten. Darüber hinaus ist es das günstigste Skigebiet!

Das Resort hat zweimal den Weltcup-Wettbewerb veranstaltet.

Borovets liegt etwas mehr als 12 km von Samokov und 72 km von Sofia (der Hauptstadt Bulgariens) entfernt. Es liegt 1390m über dem Meeresspiegel und ist von ehrwürdigen Pinienwäldern umgeben.

Borovets verfügt über ein hervorragendes Liftsystem, das eine 6-Sitzer-Gondelbahn, 2-Sitzer-Hochgeschwindigkeits-Sessellifte, Baby-Lifte und Oberflächen-Skilifte umfasst.

Pisten

Als Erstbesucher hast du wahrscheinlich keinen Vergleich von Pisten. Hier musst du uns vertrauen. Das Skigebiet Borovets bietet Anfängern ein aufregendes Erlebnis. Es ist auch wichtig zu wissen, dass das Resort über eine Reihe von Skipisten verfügt, die für Personen mit allen unterschiedlichen Skifahr-Niveaus geeignet sind. Die Länge der Pisten variiert ebenfalls. Für Anfänger sind Rotata und Markujik perfekt.

Die beste Reisezeit

Da es auf den Pisten zwischen Dezember und Ende April zuverlässig schneit, solltest du deinen Skiurlaub in dieser Zeit planen. Während dieser Saison sind die Berge mit einer dicken, weißen und weichen Schneedecke bedeckt.

Bevor du deinen Urlaub buchst, solltest du den aktuellen Schulferienplan überprüfen, da es sich hierbei um Zeiträume handelt, die um jeden Preis zu vermeiden sind, wenn du übermäßige Warteschlangen vermeiden möchtest! Achte auch darauf, die ungarischen Schulferien zu überprüfen, da sie auch gerne für einen Skiurlaub zu ihren Nachbarn kommen!

Schulferien in Bulgarien:
Ende Dezember, Anfang Februar, Ende März/Anfang April

Schulferien in Ungarn:
Ende Dezember, Mitte bis Ende April

Après Ski

Borovets hat viele Cafés, Bars, Diskotheken und Nachtclubs. Mit all diesen bietet das Nachtleben dir eine tolle Zeit. Und in der Tat ist bekannt, dass Borovets die beste Partystimmung. Die Mitarbeiter, die hier arbeiten, sind professionell und freundlich. Und was noch besser ist: Die meisten arbeite bis zum nächsten Morgen.

Das beste Apres-Ski befindet sich am Fuße der Skipisten von Rila und in der Nähe der Gondola-Basis. Dazu gehören Happy Duck, Black Tiger und Alpina.

If you are looking to impress at the after ski parties, make sure to check out the latest ski jackets and ski pants trends for the upcoming season.

Non-Ski Aktivitäten

Auch wenn du ein eingefleischter Skibegeisterter bist, möchtest du vielleicht mal eine Pause von den verschneiten Pisten einlegen. Zu deinem Glück, denn wenn diese Zeit kommt, hast du viele Aktivitäten zur Auswahl. Dazu gehören der Besuch der heißen Quellen, das Pferdewandern (ja, auch im Winter), das Entspannen im Spa oder ein Skidoo-Trip.

Familienfreundlichkeit

Einen Familien-Skiurlaub zu machen ist hier einfacher als es klingt. Denn hier musst du nicht sicherstellen, dass das Resort familienfreundlich ist, sondern kannst davon ausgehen. Und Borovets hat sogar Restaurants und Hotels für Kinder und Jugendliche. Es gibt auch perfekte Pisten für junge Anfänger.

Mit der obigen Beschreibung ist Borovets zweifellos familienfreundlich. Du kannst mit den Kindern durch den Wald reiten oder die Pisten hinunterrutschen lassen, während die Erwachsenen einen Drink an der Bar genießen (die meisten Bars bieten kostenlose Schlitten für Kinder an).

Bansko

Bansko Facebook
© Bansko Facebook Official

Dieses Skigebiet ist eines der besten in Bulgarien. Es hat eine der längsten Pisten und hat eine reiche Geschichte. Es befindet sich am Fuße des Berges Prin im Südwesten Bulgariens und ist 160 km von Sofia entfernt. Das Resort verfügt über eine hervorragende Infrastruktur für Snowboard und Ski sowie kühle Wetterbedingungen

Das Resort verfügt über eine 26 km lange Liftanlage. Der Kabinenlift Gondola hat 8 Sitze und Hochgeschwindigkeits-Quads (insgesamt 5). Das Resort verfügt außerdem über 3-Sitzer-Lifte, 7 bzw. 10 Schlepplifte und Babylifte.

Zum Resort gehören auch das Restaurant Dionyssos, eine Nektarbar und ein Spa.

Pisten

Wie bereits erwähnt, befinden sich die Skipisten am Prin (Nordhang). Es gibt zwei Skizentren; Shiligarinka und Chain Valog, die beide 10 km von der Stadt entfernt sind. Du erreichst diese Pisten über die Gondelbahn (25 Minuten).

Die Länge aller markierten Pisten beträgt etwa 70 km, und es gibt Pisten für Anfänger, Fortgeschrittene und Pros.

Die beste Reisezeit

Obwohl die Schneeverhältnisse in dieser Gegend großartig sind, ist die beste Reisezeit für diesen Ort zwischen Dezember und April, wenn der Schnee dicht und gleichmäßig ist. Die Skisaison dauert etwas länger im Vergleich zu den anderen Skigebieten, die von den Technoalpine-Schneekanonen stammen, die die Pisten bedecken. Es gibt auch Wartungsfahrzeuge, die die Pisten in Schach halten.

Dieselbe Warnung für Borovets gilt in Bezug auf Überfüllung während der bulgarischen und ungarischen Schulferien. Überprüfe den Kalender vor der Buchung, um unnötige lange Warteschlangen zu vermeiden!

Après Ski

Das Resort verfügt über hochwertige Restaurants und Bars und sein Nachtleben ist ziemlich beeindruckend. Mehrere Après-Bars bieten Erfrischungen und Snacks in den Skigebieten und im Resort an. Lokale Clubs sind bis in die frühen Morgenstunden geöffnet. Zu Bansko gehören auch 200 Tavernen, die traditionelle bulgarische Küche und eine gemütliche Atmosphäre bieten.

Non-Ski Aktivitäten

Wenn du kein Skifahrer bist, musst du nicht auf den Skipisten vor Langeweile sterben. Gönne dir einen Gleitschirmflug, gehen Eisfischen, spiele Paintball, nutze den Whirlpool, gehe Schneeschuhwandern, Schlittenfahren, Reiten oder probiere einen Snow-Buggy Trip. (wenn das Wetter es zulässt).

Familienfreundlichkeit

Ja, Bansko Resort ist familienfreundlich. Das Gebiet bietet einen Abenteuerkurs, Kinderlifte, eine Buckelpiste und einen extra Bereich für Kinder.

Pamporovo

Pamprovo Facebook
© Pamprovo Facebook Official

Dieses Skigebiet befindet sich in Rhodopi Mountain. Von allen bulgarischen Kurorten ist er der sonnigste. Der Winter ist weich, da es 120 Sonnentage gibt und die Skipisten bewacht und sicher sind. Die Pisten sind ebenfalls in gutem Zustand.

Das Resort bietet verschiedene Einrichtungen, darunter einen Swimmingpool mit Whirlpool, ein Dampfbad, eine Sauna, ein Fitnesscenter, Internet, Parkplätze, Skiräume für die Ski- und Snowboardausrüstung sowie einen Spielplatz für Kinder.

Pisten

Wir haben festgestellt, dass die Pamporovo-Hänge gut erhalten sind und gepflegt werden. Daher sind sie in hervorragendem Zustand. Darüber hinaus verfügt das Resort über 100 qualifizierte Skilehrer, die verschiedene Sprachen beherrschen. Sie unterrichten sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene.

Das Resort verfügt über 17 Pisten mit einer Gesamtlänge von ca. 37 km. Diese Pisten befinden sich zwischen 1450 m und 1926 m ü.d.Meeresspiegel an den westlichen, östlichen und nördlichen Hängen. Skipisten stehen für Pros, Fortgeschrittene und fortgeschrittene Anfänger zur Verfügung.

Alles in allem sind die Pisten eher für fortgeschrittene Skifahrer und Profis geeignet.

Die beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für dieses Resort ist zwischen Dezember und April (eigentlich nur während dieser Zeit geöffnet).

Dieselbe Warnung für Borovets & Bansko gilt in Bezug auf die Überfüllung während der bulgarischen und ungarischen Schulferien. Überprüfe den Kalender vor der Buchung, um unnötige lange Warteschlangen zu vermeiden!

Après Ski

Da Pamporovo zu den beliebtesten Skigebieten des Landes zählt, hat es seinen Skifahrern, die es lieben, nach einem langen Skitag zu feiern, viel zu bieten. Im Allgemeinen gibt es im Resort viele Spots, die seiner Zeit würdig sind. Das Beste ist, dass die Orte nicht gleich aussehen. Jede Disco, jeder Pub und jede Bar hat seine eigene einzigartige Atmosphäre und seinen eigenen Stil.Die Mitarbeiter sind freundlich, hilfsbereit und professionell. Wenn du nachts eine gute Zeit verbringen möchtest, findest du einige der Orte, die du besuchen kannst.

  • Bj’s
  • Dak’s Bar
  • The White Hart
  • Night flight
  • Non-Ski Aktivitäten

    Wenn du nicht auf der Piste bist, kannst du mit dem Hundeschlitten fahren, Quad fahren, Snowtubing machen oder Schneemobil fahren

    Familienfreundlichkeit

    Es gibt Familienhotels und Restaurants in und rund um das Resort.

    Welches ist das beste Skigebiet in Bulgarien?

    Ehrlich gesagt sind wir der Meinung, dass die drei Skigebiete, die wir oben bewertet haben, die besten und einen zweiten Blick wert sind. Du siehst, jedes dieser Resorts verfügt über ein einzigartiges Feature, durch die sie das Beste aus ihren Möglichkeiten machen. Im Pamporovo Resort stehen beispielsweise mehr als 100 mehrsprachige Mitarbeiter bereit, die dir und deiner Familie helfen, das Skifahren zu lernen und sich im Resort zurechtzufinden. Auf der anderen Seite verfügt Bansko über hervorragende Ski- und Snowboardmöglichkeiten. Die Wahl, die Sie treffen, hängt von den winzigen Unterschieden zwischen den Resorts ab.

    Ist der Skiurlaub in Bulgarien so günstig, wie gesagt wird?

    Ja, so ist es. Laut einer von Escape Travel Card vor einigen Jahren durchgeführten Untersuchung hat sich ergeben, dass ein Skiurlaub in den französischen Alpen 180% mehr kostet als ein Skiurlaub in Bulgarien. Betrachten wir eine vierköpfige Familie, die für einen Skiurlaub nach Frankreich reist. Die Familie könnte letztendlich 4000 € mehr ausgeben, als wenn sie in Bulgarien Urlaub machen würden.

    Während der Studie wurde ein Vergleich zwischen einem Luxusresort in Frankreich und einem nicht so bekannten Resort in Bulgarien angestellt. Die berücksichtigten Ausgaben beinhalteten Unterkunft, Fluggebühren, Verpflegung, Skipässe und Getränke. Für einen Skiurlaub in Frankreich und Bulgarien wurden insgesamt 6050 € bzw. 2150 € gezahlt.

    Der größte Preisunterschied besteht erwartungsgemäß in der Unterkunft und bei der Verpflegung, die den größten Anteil der Urlaubsausgaben ausmachen.

    Wie kommt man dort hin?

    Wie du dich am besten nach Bulgarien kommst hängt stark davon ab, wo du dich gerade befindest. Du kannst per Zug, Flugzeug oder Auto reisen, um dorthin zu gelangen. Wir wollen uns heute aber auf den Flugverkehr konzentrieren. Hier haben wir die gängigsten Airlines aufgelistet und eine Schätzung, wie viel du ungefähr als Reisebudget einplanen solltest:

    Airlines

    Es gibt viele Fluggesellschaften, die Bulgarien aus anderen Ländern anfliegen, darunter:

  • Tayaran jet
  • Air BTR
  • Air Lazur
  • Air VIA
  • Bulgaria Air
  • Lufthansa
  • KLM
  • Flybe
  • Ryanair
  • Die besten Verbindungen

    Aus Großbrittanien

    Dies sind die Fluggesellschaften, die Flüge zwischen Bulgarien und Großbritannien anbieten: TU, Ryanair, Easyjet, Bulgaria Air, BH Air und British Airways. Die durchschnittlichen Flugkosten betragen 200 £.

    Aus Irland

    Die Fluggesellschaften umfassen Ryanair, Aer Lingus, Norwegian, Turkish und Lufthansa Airlines. Die durchschnittlichen Kosten betragen 243 €.

    Aus Deutschland

    Zu den Fluggesellschaften mit Direktflügen zählen Air Serbia, Bulgaria Air und Ryanair. Ein Hin- und Rückflug kostet durchschnittlich 150 €.

    Aus Schweden

    Zu den Fluggesellschaften, die dieses Gebiet anfliegen, gehören Air Serbia und LOT. Im Durchschnitt benötigst du 1.600 SEK.

    Aus Norwegen

    Airlines, die diese Strecke bedienen sind unter anderem Aeroflor, Air France, Alitalia, KLM Royal Dutch Airlines, Lufthansa und Turkish Airlines. Preise beginnen bei €170.

    Aus Finnland

    Die Fluglinien, mit denen du von hier nach Bulgarien reist, hängen von deiner Abflugs-Stadt in Finnland ab. Mit AY und Scandinavian Airlines kannst du jedoch nichts falsch machen. Der Preis variiert von 228 € bis 600 €.

    Aus Frankreich

    Je nach der Stadt, in der du sich in Frankreich befindest, zahlst du zwischen 170 € und 300 €, um nach Bulgarien zu reisen. Zu den Fluggesellschaften gehören Aegean und Air France.

    Aus Italien

    Mit Ryanair kannst du zwischen 17,98 € und 20 € für ein Flugticket von Italien nach Bulgarien bezahlen.

    Transportmöglichkeiten vor Ort

    Taxis

    Bulgarische Taxifahrer müssen ihre Tarife im Fenster anzeigen. Die Tarife werden pro Kilometer berechnet und berücksichtigen die Wartezeiten. Obwohl Taxis teurer sind als Busse und Züge, kannst du immer über bessere Tarife verhandeln, wenn du längere Reisen unternimmst.

    Public Transport

    Der öffentliche Verkehr in Bulgarien besteht aus Bussen und Zügen. Die Züge sind zwar langsamer, aber sie sind ein Abenteuer, da du die wunderschöne Landschaft Bulgariens sehen kannst. Die Busse sind etwas teurer als Züge. Aber auf der positiven Seite, kannst du sie in jeder Stadt und in jedem Dorf nehmen.

    Unterkunft

    Durchschnittliche Unterkunftskosten

    Die Kosten von Chalets variieren je nachdem, welche Ausstattung gewünscht ist und über welche Seite die Unterkunft gebucht wird. Rechnet man ca. 250€ pro Familienmitglied, findet man allerdings mit Sicherheit ein geräumiges und komfortables Chalet für die ganze Familie.

    Vergleich mit Preisen in den Alpen

    Je näher man sich an den Alpen befindet, desto teurer werden die Kosten für Unterkünfte. Für ein Hotel in Alpennähe muss man mindestens mit Preisen von ca. 68€ pro Person und Nacht rechnen.

    Essen und Getränke

    Hier gibt es so ziemlich alles, was das hungrige Herz begehrt. Von schicken Restaurants bis hin zu Fast Food und Pizza. Es gibt zahlreiche Bars, Restaurants und Clubs, die bereit dazu sind, deine Bedürfnisse zu stillen.

    Kosten

    Essen und Trinken in bulgarischen Skigebieten ist generell ziemlich preiswert. Um ehrlich zu sein wird ein Budget von rund 400€ pro Person ausreichen, um sich königlich zu verpflegen.

    Wie schmeckt das Essen?

    Die meisten Leute sind überrascht, wie gut das Essen in Bulgarien schmeckt. Osteuropäisches Essen hat mit dem Ruf zu kämpfen, dass es oft gleich schmeckt, auch wenn das alles andere als wahr ist. Bulgarische Küche gleicht eher der türkischen Küche und ist gleichzeitig aufregend und sättigend.

    Skipass

    Die Skipasspreise hängen stark mit dem Alter des Käufers zusammen und wie lange der Skipass gelten soll. Außerdem sollte man bei der Kalkulation des Budgets an die Leihgebühr von Ski oder einem Snowboard denken.

    Ist Skifahren dort nur für Anfänger geeignet oder ist das Backcountry eine Option?

    Bulgarien ist ein idealer Ort für Beginner, um sich auszuprobieren. In den Resorts gibt es eine Menge Lehrer, die Englisch sprechen und deren Preise angemessen sind.

    Aber auf der anderen Seite haben die Resorts unterschiedliche Pisten. Sie mischen rote, schwarze und blaue Pisten. Auf diesen Pisten können sich fortgeschrittene Skifahrer vergnügen. Da die Pisten jedoch nicht sehr groß sind, kannst du als fortgeschrittener Skifahrer geführte Skitouren machen und das Backcountry erkunden.

    Zusammenfassung

    Wenn du noch nie Skifahren gegangen bist und mit Familie und Freunden neue Erinnerungen schaffen möchtest, ist ein Skiurlaub in Bulgarien perfekt. Es ist im Vergleich zu anderen Ländern erschwinglich und bietet angemessene Einrichtungen für seinen Wert. Wenn du jedoch ein fortgeschrittener Skifahrer bist, empfiehlt es sich vielleicht in den Alpen zu bleiben.

    Share this post

    Share on facebook
    Share on google
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on pinterest
    Share on print
    Share on email