Kostenloser Versand und Rückversand.Immer. Auf alle Bestellungen.
ridestore
Schnelle Lieferung

Lieferzeit 2-4 Werktage

Kostenloser Versand

Kostenloser Versand & Rückversand

30 Tage Rückgaberecht

Vorfrankiertes Retourenetikett

Design geprägt von der Community

Snowboarden ist ebenso eine kulturelle Bewegung wie ein Sport. Es gibt so viel an Gemeinschaft, Zusammenhalt und Tradition, dass es nur natürlich ist, dass sich daraus ein eigener Style entwickelt hat. Alle unsere Designs sind von diesem Lifestyle und der Community inspiriert worden und basieren auf dem Feedback unserer Rider und dem unserer Kunden. Darüber hinaus sind wir stolz darauf, andere führende Marken dieser Bewegung, wie Burton und Oakley sowie Vans oder Adidas Snowboarding bei uns zu führen.

Die besten Materialien

Die Strapazen, die Snowboardjacken aushalten müssen, sind ziemlich heftig. Wenn es also um das Material deiner Ausrüstung geht, brauchst du etwas, das super strapazierfähig, robust, flexibel, wasserdicht und atmungsaktiv ist und gleichzeitig auch noch einfach alles kann. Wir verwenden spezielle 2-lagige Polyester- und Nylon-Shell-Konstruktionen, um die beste Performance überall auf dem Berg zu gewährleisten. Unsere Außengewebe sind mit einer wasserdichten und atmungsaktiven Membran ausgestattet, was ihnen außergewöhnliche Strapazierfähigkeit und extrem hohe Martindale-Werte verleiht, damit du dich bei deinem Ride voll und ganz auf sie verlassen kannst.

Wasserdichtigkeit und DWR

Unsere Snowboardjacken mit 2L-Polyester-Außengewebe besitzen eine Wasserdichtigkeit von mindestens 15.000 mm, um sicherzustellen, dass sie dich unter allen Gegebenheiten trocken halten. Unsere 2L-Nylon-Shell-Jacken verfügen sogar über eine Wasserdichtigkeit von 20.000 mm, damit du dich auch im tiefen Powder rundum sorglos fühlen kannst. Wir statten außerdem alle unsere Ski- und Snowboardjacken mit der Huntsman Zelan 3R Eco-DWR Beschichtung aus, um sicherzustellen, dass die Feuchtigkeit gar nicht erst in das Material eindringen kann, sondern direkt daran abperlt. Dank dieser Kombination bieten unsere Snowboardjacken selbst unter härtesten Bedingungen Tag für Tag eine unübertroffene Performance.

Atmungsaktivität und Fütterung

Das Snowboarden ein körperlich anstrengender und intensiver Sport sein kann, dürfte unumstritten sein. Damit sich dabei Feuchtigkeit und Hitze dabei nicht unter deiner Jacke staut, ist es wichtig, dass sie atmungsaktiv ist. Die Atmungsaktivität bezieht sich auf die Menge an verdunsteter Feuchtigkeit, die durch die Membran der Jacke von innen nach außen transportiert werden kann. Alle unsere Snowboardjacken verfügen über eine Atmungsaktivität, dessen Wert gleich dem Wert ihrer Wasserdichtigkeit ist, sodass du auch bei anstrengenderen Sessions unter deiner Jacke trocken bleibst. Außerdem haben wir uns auch um das Thema Wärmemanagement gekümmert, indem wir in vielen Snowboardjacken eine umweltfreundliche und kompakte Fütterung integriert haben. Damit sind unsere Snowboardjacken die perfekten Begleiter für jeden Tag der Saison.

Arten von Snowboardjacken

Snowboardjacken gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und wir legen Wert darauf, dass wir innerhalb unseres Sortiments so viel Auswahl und Vielseitigkeit wie möglich bieten. Grundsätzlich können Snowboardjacken in zwei Kategorien eingeteilt werden - Zip Through und Pull Over. Eine Zip-Through-Jacke hat einen durchgehenden Frontreißverschluss, während eine Pull-Over-Snowboardjacke wie ein Anorak aufgebaut ist und keinen durchgehenden Frontreißverschluss besitzt. Darüber hinaus musst du dich auch entscheiden, ob du eine Shell, eine Shell mit Innenfutter oder eine gefütterte Snowboardjacke bevorzugst. Gefütterte Jacken haben eine zusätzlich eingearbeitete Fütterung, um die Wärme noch besser zu halten, während eine Shell mit Innenfutter zwar ein bequemes und isolierendes Innenfutter bietet, aber keine weitere zusätzliche Fütterung. Eine reine Shell Jacke hat weder das eine noch das andere und ist damit die leichteste Variante.

Finde die richtige Snowboardjacke

Eine gefütterte Snowboardjacke ist in der Regel perfekt geeignet für niedrige Temperaturen und für Einsteiger oder Urlaubsfahrer, die es einfach halten wollen, da man oft nur ein Baselayer oder ein T-Shirt und ein Midlayer darunter tragen muss. Eine Shell mit Innenfutter bietet zwar etwas weniger Wärme als eine gefütterte Jacke und erfordert daher stellenweise ein wärmeres Midlayer, ist aber dafür vielseitiger, da du dein Schichtsystem an die jeweiligen Bedingungen des Tages anpassen kannst und so auch bei wärmerem Wetter komfortabel unterwegs bist. Eine technische Shell dagegen verfügt oft über die höchste Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität und ist am leichtesten. Sie ist ideal für Backcountry-Abenteuer, bei denen du im Laufe des Tages deine Bekleidung und Ausrüstung immer wieder an unterschiedliche Bedingungen anpassen willst und dich auf absolute Performance verlassen musst.

Abonniere unseren Newsletter
Abonniere unseren Newsletter für Neuigkeiten und Updates.
Kein Spam, versprochen!
    © 2021 Ridestore AB. Alle Rechte vorbehalten