Sprache
English
Dansk
Deutsch
Español
Français
Italiano
Nederlands
Suomi
Svenska
die-besten-skigebiete-in-spanien-ridestore-magazine

Wenn du ein erfahrener Skifahrer oder Boarder aus Europa bist, kennst du die Alpen und viele unglaubliche Skigebiete wie deine Westentasche. Möglicherweise hast du sogar Favoriten, die du jedes Jahr häufiger besuchst. Es kommt jedoch immer zu einem Zeitpunkt, an dem du die Pistenkarte eines Resorts kennst, als wäre es dein Weg zur Arbeit, und du kennst die gesamte Speisekarte des Bergrestaurants, als wäre es dein lokales Café.

Wir wissen nicht wie es dir in einem solchen Fall geht, aber wir brauchen manchmal etwas Aufregung, Abwechslung und etwas Einzigartiges. Aus diesem Grund empfehlen wir dir, dir übliche Winterpause zu überdenken, etwas über den Tellerrand hinauszublicken und in die wunderschönen Berge Spaniens zu fahren. Dies ist keine große Sache, da es immer noch Europa ist, aber Spanien könnte deinem Urlaub die dringend benötigte Lebendigkeit verleihen.

best ski resorts in spain

Wenn wir an Spanien denken, denken wir erstmal an schönes heißes Wetter, lange Küsten und die Costa Del Sol. Was Spanien aber auch hat, sind die Pyrenäen, die mit der Höhe der französischen Ferienorte und dem Schnee der österreichischen Ferienorte mithalten können. Nimm nun das unglaubliche Essen, den Wein, die Menschen und das gute Wetter und stelle all das auf einen schneebedeckten Berg: Das klingt nach perfektem Urlaub in Spanien.

Die Schneedecke ist zwar nicht immer so garantiert und hoch wie in den Alpen, aber du findest günstigere Preise, weniger Touristen und kleinere Menschenmengen. Um es den spanischen Neulingen zu erleichtern, haben wir unsere Top 5 der spanischen Resorts aufgelistet, mit denen du den Cava voller Vorfreude aufmachen kannst!

Entdecke jetzt die neuesten Skijacken Herren/Damen und Skihosen Herren/Damen bei Ridestore. Finde hier alle deine Lieblingsmarken, einschließlich Dope Snow und Montec! 

Anreise

getting to spain

Das Schöne am Besuch der Skigebiete in Spanien und nicht in den Alpen ist, dass du nicht zu viel Zeit für deine reguläre Reise benötigst. Der Hauptflughafen für die Pyrenäen ist Huesca. Vom europäischen Festland wie Paris oder Berlin beträgt die durchschnittliche Flugzeit nur etwa 2 Stunden, ähnlich wie in Großbritannien.

Wenn du von Schweden aus fliegst, beträgt die Flugzeit ungefähr 6 ½ Stunden, was für eine Winterpause ziemlich lang zu sein scheint. Unser Tipp wäre jedoch, das Beste aus Spanien zu machen und den Spaß zu verdoppeln, indem du für einige Tage noch eine Städtereise machst. Du kannst auch nach Frankreich fliegen, beispielsweise zum Flughafen Lourdes, und von dort über die Grenze fahren, was die Reisezeit nur sehr wenig verlängert.

Am Flughafen angekommen, ist es wahrscheinlich am einfachsten, ein Auto zu mieten oder einen Transferbus zu buchen. Du brauchst auch nur etwa 2 Stunden, um in die Berge zu gelangen, selbst wenn du aus Frankreich kommst. Das ist wesentlich schneller als die Anreise zu einigen Skigebieten in den Alpen.

Baqueria Beret

ss10
Photo Credit: Baqueria Beret Facebook
Skipass
€€
Skiverleih
Essen
Hotel
€€

Über Baqueria Beret

Wo: Die Pyrenäen, Tal D’Aran, Lieda

Anreise: Der nächstgelegene Flughafen ist Lourdes in Frankreich und ist nur 1 Stunde und 50 Minuten vom Resort, aber auch nur wenige Stunden von Barcelona entfernt.

Skigebiet: 60 km 29 Lifte

Höhe: 1500 m – 2610 m

Baqueria ist ein berühmter Ferienort in Spanien, an dem sogar die spanischen Royals ein Ferienhaus für angebracht halten und es ist leicht zu verstehen, warum er so beliebt ist. Wenn du gerne isst und trinkst, wirst du in lokalen Restaurants verwöhnt, di alle unglaubliche spanische Gerichte und Wein zu einem vernünftigen Preis servieren. Das Resort selbst ist vielleicht nicht das schönste, aber das Skifahren macht das wieder wett. 60 km Pisten in 3 Gebieten, die alle an die Stadt angrenzen.

Ridestore empfiehlt: Heliskiing ist hier legal und gehört wahrscheinlich zu den billigsten Heli-Optionen, die du in Europa findest. Checke pyreneesheliski.com für Buchungen und Preise.

Formigal

ss11
Photo Credit: Aramón Formigal-Panticosa Facebook
Skipass
€€
Skiverleih
Essen
€€
Hotel

Über Formigal

Wo: Die Pyrenäen, Provinz Huesca, Aragon

Anreise: Der Flughafen in Huesca ist am nächsten gelegen, 104 km entfernt und auch nur ein paar Stunden von der französischen Grenze entfernt.

Skigebiet: 137 km 16 Lifte

Höhe: 1500 m – 2610 m

Wenn du auf der Suche nach einem umfangreichen Pistenbereich bist, dann ist Formigal das richtige Resort für dich mit dem größten Skigebiet in Spanien. Formigal ist auch Teil des Skigebiets Aramon, von dem aus du insgesamt 259 km Pisten erreichst. Das Resort ist besonders stolz auf seine hochmodernen Einrichtungen wie das moderne Liftsystem und die Beschneiungsanlage, sodass du sicher sein kannst, dass du dieses Resort in vollen Zügen zu genießen. Sobald du wieder unten im Tal bist, kannst du das rustikale Zentrum mit traditionellen chaletartigen Gebäuden genießen, die dem Skigebiet einen alpinen Charme verleihen.

Ridestore empfiehlt: Für nächtliche Unterhaltung buche im La Glera Cottage ein 5-Sterne-Abendessen auf 2000 m Höhe auf dem Berg, das nur mit einer Pistenraupe erreichbar ist.

Candanchu

ss12
Photo Credit: Candanchu Facebook
Skipass
€€
Skiverleih
Essen
€€
Hotel

Über Candanchu

Wo: Westliche Pyrenäen, Provinz Huesca, Aragon

Anreise: Der nächstgelegene Flughafen ist Huesca und ist weniger als 2 Stunden entfernt, aber auch von Frankreich und den Flughäfen Biarritz und Pau, die weniger als 3 Autostunden entfernt sind, leicht zu erreichen.

Skigebiet: 52 km 21 Lifte

Höhe: 1514 m – 2236 m

Candanchu ist das älteste Skigebiet in Spanien aus dem Jahr 1928. Erwarte also etwas Charme der alten Schule. Oben auf dem Berg genießen die Skifahrer und Boarder dieses Resort wegen seiner steilen Pisten und der großen Anzahl roter und schwarzer Abfahrten. Es gibt 13 schwarze Abfahrten im Resort, die markiert, aber größtenteils wild sind. Dies sind genug Expertenpisten, um die meisten fortgeschrittenen Schneesportler zu beschäftigen und herauszufordern.

Ridestore empfiehlt: Wechsele Skier oder das Board gegen Schneeschuhe und versuche, dem Schneeschuhpfad zu folgen.

Cerler

ss13
Photo Credit: Aramón Cerler Facebook
Skipass
€€
Skiverleih
Essen
Hotel
€€

Über Cerler

Wo: Benasque Valley, Pyrenäen, Huesca

Anreise: Der nächstgelegene Flughafen ist Huesca, etwa 2 Stunden und 15 Minuten entfernt, aber auch nahe der Grenze zwischen Frankreich und Andorra, so dass es auch von leicht erricht werden kann.

Skigebiet: 81 km, 13 Lifte

Höhe: 1505 m – 2630 m

Cerler wurde mehrfach zum „besten Skigebiet Spaniens“ gewählt, und es ist leicht zu erkennen, warum. Das Resort ist eines der höchsten in Spanien und mit Gletscherhängen und herrlichem Schnee gesegnet, der für eine lange und lukrative Saison sorgt. Sobald du dir auf den 81 km langen Pisten Hunger erarbeitet hast, kannst du im Resort die traditionelle Küche des Benasque-Tals erleben. Cerler ist ein Zentrum für großartige lokale Küche und veranstaltet dort jedes Jahr sogar ein Gourmet-Festival.

Ridestore empfiehlt: Der Snowpark, der einer der größten in Spanien ist und regelmäßig Wettbewerbe veranstaltet.

La Molina/Masella

ss14
Photo Credit: La Molina Facebook
Skipass
€€€
Skiverleih
€€
Essen
€€
Hotel
€€

Über Masella

Wo: Die Pyrenäen, Girona, Katalonien

Anreise: Der Flughafen Barcelona ist 2 Stunden entfernt und kann auch von Frankreich in zweieinhalb Stunden erreicht werden.

Skigebiet: 141 km 27 Lifte

Höhe: 1616 m – 2531 m

La Molina-Masella sind zwei Schwesterresorts, die auf dem Gipfel durch eine Gondel verbunden sind, um ein episches Skigebiet namens Alp 2500 zu schaffen. Zusammen bieten diese beiden Skigebiete ein fantastisches und abwechslungsreiches Resort, das sich an Anfänger bis hin zum Freeride-Experten richtet. Für diejenigen, die auf der Suche nach Nervenkitzel sind, bietet das Gebiet der Alp 2500 Schüsseln und Couloirs, die jeden Freeride- und Off-Piste-Enthusiasten begeistern werden. Aufgrund der Höhenlage ist der Schnee meist reichlich und daher ideal für diejenigen, die im November oder Mai Skifahren gehen wollen.

Ridestore empfiehlt: Entspanne dich nach einem langen Tag auf der Piste in einer der lebhaften Après-Bars in Masella.

Wrapping up

Da haben wir also unsere Top 5 Resorts in Spanien. Diese Skigebiete können es gut mit denen in den Alpen aufnehmen: Mit einer Höhe für guten Schnee und großartigen Pisten – und bieten somit das Gelände, um selbst die schnellsten Skifahrer und Boarder für ihre Reise zu unterhalten!

Die Pyrenäen sind sehr gut erreichbar und die Preise sind solide. Das Essen wird sicher fantastisch und die Atmosphäre lebendig sein, und das ohne die Menschenmassen und Anmaßungen einiger Orte in den Alpen.

Wir haben die gleichen Resorts satt, wir brauchen ein bisschen Würze für unsere Winterferien und wir wissen, dass Spanien die Antwort auf diese Gebete sein wird.

wrapping up

P.S.

Hey Rider, Notiz von deiner Freundin Angelica. Alle Informationen waren zum Zeitpunkt des Schreibens korrekt, als ich über das Skifahren in Spanien recherchiert habe. Die Dinge ändern sich jedoch schnell zu verschiedenen Zeiten in der Saison und einige Websites bieten veraltete Informationen und Links können sich ändern.

Vielleicht hast du bessere Informationen anzubieten oder Nachträge oder Änderungen vorzunehmen? In diesem Fall sende mir doch einfach eine E-Mail an angelica@ridestore.com und wir können sie, falls relevant, hinzufügen!

Ähnliche Artikel