Die Besten Snowboardjacken Für Die 2020/2021 Saison

Der Heilige Gral. Der Traum eines jeden Snowboarders da draußen. Die beste Snowboardjacke zu finden, die zu allen Terrains und Bedingung passt. Manchmal hört man Gerüchte über die perfekte Jacke, aber wenn man sie dann anprobiert, verliert man den Glauben, dass man jemals DIE EINE finden wird.

Es ist definitiv kein Kinderspiel, die perfekte Snowboardjacke zu finden, denn wenn es so wäre, hättest du diesen Artikel nicht angeklickt, oder?

Wir haben die besten Snowboardjacken für die neue Wintersaison hier und heute aufgelistet und bewertet, um dir bei der Auswahl der Jacke zu helfen, die dich auf den Berg begleitet und in allen Bedingungen dein neuer bester Freund sein wird.

Top 5 Snowboardjacken Für Herren 2020/2021 Saison

Name

Style

Rating

Budget

Review

Verfügbarkeit

#1 Montec Doom

Montec Doom Black Gold
5/5

$$

#2 Peak Performance Gravity

peak performance gravity snowboard jacket 700
4.5/5

$$$

#3 Dope Adept

Dope Adept Black
5/5

$

#4 Picture Panel

Picture Panel Blue Black
4.5/5

$$

#5 Quiksilver Black Alder 2L

4.5/5

$$$

Top 5 Snowboardjacken Für Damen 2020/2021 Saison

Name

Style

Rating

Budget

Review

Verfügbarkeit

#1 Dope Annok Long

Dope Annok Long Grey
5/5

$

#2 Montec Virago

Montec Virago Beige
5/5

$$

#3 Picture Lander

Picture Lander
5/5

$$$

#4 Dope Blizzard FZ

Dope Blizzard FZ
5/5

$

#5 Peak Performance Gravity

Peak Performance Gravity W
5/5

$$$

Herren Snowboardjacke #1 - Montec Doom

Montec Doom Full Outfit

Wassersäule

20K

Atmungsaktivität

20K

Features

8/10

Preis

€240

Ist sie ein Anorak oder ist sie ein Zip-Through? Warum nicht beides. Die Doom ist eine merkwürdige Nummer, die die besten Eigenschaften von Montecs beliebter Fawk-Zip Jacke und das beliebte Design des Dune-Anoraks aufgreift und sie zu einem asymmetrischen All-Mountain-Traum zusammenfügt. Sie hat einen durchgehenden Reißverschluss zum An- und Ausziehen, aber das Design der Doom nutzt ansonsten den gesamten Platz auf der Vorderseite der Jacke gut aus und bietet so ein super vielseitiges Trageerlebnis.

Die technischen Daten hier sprechen für sich. 20k / 20k an der gesamten Membran inklusive einer herausragenden DWR-Beschichtung, die dieses Ding auch bei Regen und Sturm bombensicher machen. Und mit einer 40g leichten und kompakten Isolierung ist diese Jacke ein echtes Federgewicht, um Überhitzung zu vermeiden und eine solide Jacke zu kreieren, die einfach überall funktioniert. Ob mit Midlayer oder T-Shirt, im Schneesturm oder unter blauem Himmel. Aber diese Jacke hat so viel mehr zu bieten als nur technische Details. Los geht’s!

Über eine Sache müssen wir reden – den Reißverschluss. Du wirst dich vielleicht fragen, wozu er überhaupt da ist. Nun ja, das Beste an einem Anorak ist, dass eine große Cargotasche auf dem Bauch platziert ist, die genug Platz bietet, um deine Sachen aufzubewahren. Das Problem an einem Anorak ist, dass das An- und Ausziehen (über den Kopf) ziemlich nerven kann. Die Doom löst dieses Problem und behält die Anoraktypische Cargotasche bei und bietet noch eine zusätzliche Meshtasche im Innenraum der Jacke. Anoraks haben selten Innentaschen, aber die Doom hat beides, was sie zu einem echten Alleskönner macht, der vom Resort bis in die Weiten des Backcountry begleiten wird. Mach dich bereit für einen langen Tag in den Bergen und begrüße deine neue all-time Lieblingsjacke.

Herren Snowboardjacke #2 - Peak Performance Gravity

peak performance gravity snowboard jacket and pants 700

Wassersäule

25K

Atmungsaktivität

25K

Features

9/10

Preis

€600

Heute wollen wir über die Grenzen des Skigebiets hinaus gehen und über mindestens eine ernsthafte Freeriding-Jacke sprechen! Für alle Backcountry-Badasses, für alle unersättlichen Powderhounds und all diejenigen, die es noch werden wollen, ist die perfekte Jacke, die jede Art von Abenteuer aushält. Diese Jacken sind normalerweise schwer zu finden – es sei denn, wir beraten euch natürlich.

Die neue Gravity-Jacke von Peak Performance ist ein wahres Kraftpaket, das erst außerhalb des Resorts seine Kräfte voll entfaltet. Sie besteht aus superhartem Polyamid und verfügt über die GoreTex-DNA, die einige der besten technischen Daten am Markt bietet. Wir sprechen hier von einer Wassersäule von fast 30.000 und extrem hoher Atmungsaktivität. Sie ist eine Hardshelljacke, was bedeutet, dass die Jacke über keine eingebaute Isolierschicht verfügt, so dass eine Schicht darunter erforderlich ist. Wenn du allerdings nach einer ernsthaften Backcountryfähigen Snowboardjacke suchst, ist dies wahrscheinlich die richtige Wahl.

Auch das Styling der Jacke ist fantastisch. Sie verfügt über wasserdichte Aufbewahrung in Form von vier Außentaschen sowie einer Liftpass-Tasche am Ärmel, sodass du auch bei einigen Resort-Laps nichts vermissen musst. Für uns steht diese Jacke ganz oben auf unserer Liste für alle ambitionierten Freerider und sie erfüllt für uns alle Kriterien – auch wenn sie zu einem hohen Preis kommt.

Herren Snowboardjacke #3 - Dope Adept

Dope Adept Black Full Outfit

Wassersäule

15K

Atmungsaktivität

15K

Features

7.5/10

Preis

€180

Die Dope Adept hat ihren Platz in dieser Liste redlich verdient. Dope stellt seit einem Jahrzehnt Snowboardbekleidung her und verbessert sich jedes Jahr weiter. Auch diese Saison ist keine Ausnahme. Mit einer umweltbewussteren Isolierung, einem verbesserten DWR-Coating und aktualisierter Passform und Features wird der Adept zu einem der besten All-Mountain-Klassiker mit klassischem Frontzip Reißverschluss. Stil, Leistung und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis machen diese Jacke zu unserer ersten Wahl als Allround Snowboardjacke in diesem Winter.

Lass uns zuerst über die technischen Details dieser Jacke sprechen. Dope hat diese Jacke mit einer Wassersäule und Atmungsaktivität von 15k / 15k ausgestattet, was mehr als genug ist, um jedes Skigebiet im Sturm zu erobern und um kleine Ausflüge in den Tiefschnee zu unternehmen. Darüber hinaus erhältst du mit der Dope Adept eine bequeme 60 g / 40 g-Isolierung an Körper und Ärmeln, die unserer Meinung nach die perfekte Mischung aus Wärme und Gewicht darstellt. Genug, um nur Skiunterwäsche darunter anzuziehen und nicht zu viel, falls es mal richtig kalt wird und ein zusätzlicher Midlayer oder Fleece benötigt wird. Ideal, in jedem Sinne.

Auch beim Design lässt Dope nicht locker. Die Adept hat den klassischen Baggy-Stil, der viel Platz im Inneren lässt, um sich zu bewegen. Mit durchdachten Details wie dem neuen Doppelverschließsystem kannst du die interne Medientasche verwenden, ohne den Reißverschluss öffnen zu müssen. Komm schon, das ist cool! Mit all den anderen Funktionen, die du benötigen könntest, wie einem Schneefang, Handgelenksgamaschen, mit Fleece gefütterten Innentaschen und Stauraum für alle anderen Kleinigkeiten, ist dies eine Jacke, die alles kann und keine Wünsche offen lässt.

Die Adept ist der wahre All-Mountain-Dominator und die perfekte Jacke für alle Gelegenheitssnowboarder, die nur eine Jacke in ihrem Kleiderschrank haben wollen. Wenn du eine Jacke für alle Bedingungen suchst, ist die Dope Adept eine ausgezeichnete Wahl.

Herren Snowboardjacke #4 - Picture Panel

Picture Panel Full Outfit

Wassersäule

10K

Atmungsaktivität

10K

Features

7/10

Preis

€260

Wenn Picture jedes Jahr die neuen Designs für die Panel-Jacke liefert, sind wir jedes Mal aufs Neue aufgeregt. Die Designs von Picture sind geradlinig und die Panel ist ein fester Favorit, der jede Saison in neuem Glanz zurückkehrt. Diese Jacke ist eine wirklich fantastische, auf das Resort ausgerichtete Snowboardjacke. Sie ist geräumig, bequem und hat einen unverwechselbaren Baseballer-Style.

In technischer Hinsicht hat Picture diesem Produkt eine solide 10k / 10k-Allround-Abdichtung und Atmungsaktivität verliehen und es dann mit seiner fantastischen PFC-freien DWR-Beschichtung aus Teflon EcoElite aufgerüstet. Zwischen all diesen Zahlen solltest du nur wissen, dass Wasser wirklich gut von dieser Jacke abperlt, was dich weit über das hinaus trocken hält, was du von einer 10k-Jacke erwarten würdest. Auch im Inneren glänzt diese Jacke mit einer kuschelig warmen 80 g / m² STD-Isolierung und einem geteilten Thermal Dry System. Kompakter Schaumstoff kleidet die Kernbereiche der Jacke aus und reduziert die Wärmeübertragung, während die Isolierung sie einschließt.

All dies macht die Picture Panel zu einer Jacke, die auf den ersten Blick vielleicht nicht so technisch wirkt, aber tatsächlich eine Menge großartiger Dinge enthält, um dich warm und trocken zu halten. Und obendrein sieht sie auch noch toll aus. Das Styling hat sich bewährt und wird mit Sicherheit die Blicke auf sich ziehen. Vollendet haben sie das Ganze mit allen Funktionen, die du für einen langen Tag auf dem Berg benötigst, und du hast eine Jacke, in der du auch Runden im Park drehen kannst, die Tiefschnee Faceshots übersteht und mit der du danach bequem und stylish in deine Lieblingsaprésbar gehst. Die ideale Resortjacke? Wir können dir die Entscheidung nicht abnehmen.

Herren Snowboardjacke #5 - Quiksilver Black Alder 2L

Wassersäule

GoreTex

Atmungsaktivität

GoreTex

Features

9/10

Preis

€430

Die Quiksilver Black Alder 2L GoreTex Shell-Jacke ist kein Neuzugang in der Quiksilver-Reihe, hat aber in dieser Saison einige Verbesserungen, die sie wirklich auf ein neues Level bringen. Sie ist keine billige Jacke, aber das ist okay. Für den Premium Preis bekommt man hier Premium Qualität und top aktuelle Technologien. Quiksilver war schon immer eine lässigere Snowboardbekleidungsfirma, aber sie lassen sich mit den technischen Details der Black Alder nicht lumpen, und dafür müssen wir sie einfach loben!

Hier arbeitet eine zweilagige GoreTex-Außenschicht mit einem bequemen Futter sowie einigen Innentaschen zusammen, um eine erstklassige Snowboardjacke zu erschaffen. Aus diesem Grund schleicht sich dieses Modell in unsere Liste der besten Snowboardjacken ein – denn sie ist ein wenig vielseitiger als einige der anderen Hardcore-Backcountry-Angebote. Sie ist nicht nur bereit für den Tiefschnee und hat ihre Wurzeln im Backcountry, sondern ist auch eine Jacke, die in zahlreichen anderen Bedingungen über das Resort bis hin zum Touren auf der Piste funktioniert.

Was das Styling betrifft, ist der military Look absolut zeitlos und wir können nichts daran bemängeln. Die Black Alder ist eine großartige Jacke, die niemals enttäuscht. Wenn du nach einer gefütterten Hardshelljacke suchst, die du überall auf dem Berg tragen kannst, wirst du mit wenigen Jacken tagein tagaus so glücklich sein wie mit der Black Alder.

Damen Snowboardjacke #1 - Dope Annok Long W

Dope Annok Long Full Outfit

Wassersäule

15K

Atmungsaktivität

15K

Funktionen

8/10

Preis

€190

Das einzige, was in der Dope Snow Reihe für Damen bislang fehlte, war eine Jacke mit extra langem Schnitt. Alles andere haben sie bereits im Sortiment – die besten Anoraks auf der Welt, weite Reißverschlüsse, eng anliegenden Snowboardjacken und echte Technikwunder! Aber jetzt ist Dope Snow mit der Annok Long in eine ganz neue Gewichtsklasse aufgestiegen.

Was ist das Besondere an einer langen Snowboardjacke? Abgesehen davon, dass sie super cool aussehen, bieten sie auch einen besseren Schneeschutz, man sitzt (bzw. fällt) auf ihnen viel trockener und sie bieten eine größere Auswahl an Passformen für größere Frauen. Alles in allem ist dieses neue Kraftpaket eine großartige Ergänzung des Sortiments und für uns unsere neue Lieblingsjacke der Saison.

In Bezug auf technische Details verfügt die Annok über eine hervorragende 15k / 15k Wassersäule und Atmungsaktivitäts-Kombination inklusive einer fantastischen DWR-Beschichtung, um den Schnee fernzuhalten. In Bezug auf die Isolierung ist sie in einer kompakten 60 / 40g Isolierung für Körper und Ärmel verpackt, der die perfekte Mitte zwischen warm und leicht darstellt. Trotzdem behält diese Jacke die weite Silhouette bei, ohne aufdringlich auszusehen, und sieht dabei genauso (oder noch mehr) stylish aus wie eh und je.

All diese Details sind verbunden mit fantastischen Design-Features wie einem weiten Kragen für den Einsatz zahlreicher Halswärmer und vielen externen Aufbewahrungsmöglichkeiten für deine gesamte Ausrüstung. Die Dope Annok ist eine wirkliche All-Mountain-Jacke, die zu allem bereit ist. Die Frage ist, liebst du sie genauso wie wir?

Damen Snowboardjacke #2 - Montec Virago

Montec Virago Full Outfit

Wassersäule

20K

Atmungsaktivität

20K

Features

9/10

Preis

€210

Die Montec Virago ist eine Neuheit in diesem Jahr und eine großartige All-Mountain-Jacke, die allen, die eine klassische Reißverschluss-Jacke suchen, die sie vom Park bis zum Powder und wieder zurück tragen können, eine unglaubliche Vielfalt bietet.

Technisch gesehen hat diese Jacke ebenfalls viel zu bieten – eine 20k / 20k Aufteilung für Wassersäule und Atmungsaktivität, was mehr als genug ist, um selbst den härtesten Bedingungen standzuhalten. Mit einer umweltfreundlichen DWR-Beschichtung versehen und mit 40 g / m² Allover-Isolierung verpackt, ist sie die ideale Snowboardjacke, um sie jeden Tag der Saison zu tragen. Nicht zu sperrig, nicht zu kalt, sie ist der Star aller Jacken-Setups, die dir das ganze Jahr über gute Dienste leisten kann.

Aber es ist nicht das, was unter der Kapuze ist, was wir an dieser Jacke am meisten lieben, sondern das, was außen ist. In Bezug auf das Design hat sie eine etwas entspanntere Passform für den baggy-military Look und zwei riesige Cargotaschen für die schnelle Aufbewahrung. Goggles, Handschuhe und alles andere passen hier hinein, ohne die Jacke öffnen zu müssen. Diese Taschen machen das Leben einfacher! Ergänzt wurde das Ganze mit einer wasserdichten externen Medientasche mit Reißverschluss. Dies ist eine perfekte Jacke für den gesamten Winter, die das Öffnen des Reißverschlusses vollständig überflüssig macht – es sei denn, du möchtest etwas Luft reinlassen. Was könnte es besseres geben?

Damen Snowboardjacke #3 - Picture Lander

Picture Lander Full Outfit

Wassersäule

10K

Atmungsaktivität

10K

Features

7/10

Preis

€265

Die Picture Lander Jacke ist ein willkommener Anblick, um dieses Jahr wieder mit gewohnter Ruhe in den wohlwollenden Genuß des Picture-Sortiments zurückzukehren. Hergestellt mit dem gleichen Design-Ethos wie die Panel-Jacke für Herren, kommt die Picture Lander in einem großartigen Baseball-Style, mit einem technischen Allround-Setup, viel Wärme und alle Funktionen, die du für einen langen Tag auf der Piste benötigst.

Die Außenschicht besteht aus der 10k / 10k DRYPLAY-Membran von Picture und der PFC-freien DWR-Behandlung Teflon EcoElite für eine besonders wasserdichte Extraschicht. Auf der Innenseite erhältst du 80 g STD-Wärmedämmung sowie das Thermal Dry-System, das zusätzliche Schaumstoffpolster enthält, um die Körperwärme einzuschließen. All dies ergibt eine Resort-Jacke, die perfekt für ganztägige Snowboardausflüge geeignet ist und dich unter allen Bedingungen warm und kuschelig hält.

Diese Jacke ist ein wahres Komplettpaket und bietet alle Funktionen, die du dir jemals von einer Snowboardjacke gewünscht hast, sowie einen einzigartigen Style, der dir hilft, sich von der Masse abzuheben. Die Lander hat eine lockere Passform und mit einigen Design-Details versehen, kann sie sich die ganze Saison über sehen lassen. Sie ist ein fester Favorit von uns und wir wissen, dass auch du sie lieben wirst.

Damen Snowboardjacke #4 - Dope Blizzard FZ

Dope Bizzard FZ Women

Wassersäule

15K

Atmungsaktivität

15K

Funktionen

8/10

Preis

€160

Von der Dope Blizzard hast du wahrscheinlich schon gehört. Sie ist einer der beliebtesten Hybridanoraks, die den Geist der Dope Softshell-Serie mit den technischen Daten der voll ausgestatteten Jacken zusammenbringt. Das Ergebnis ist ein leichter Anorak ohne Isolierung, ohne Schneefang und in lässigem Style, um jedes Skigebiet mit Leichtigkeit zu tackeln. Aber jetzt, haltet euch fest, kommt diese Jacke auch als klassischer Front-Zip.

Für Resortfahrer, Spring Shredder und Bluebird Cruiser sind schwere Isolierungen und ein Schneefang unnötige Dinge, die dem entspannten Snowboarderlebnis im Wege stehen. Zu sperrig und zu viel Kleinzeug. Es wäre einfacher, wenn all das verschwinden würden, oder? Das hat sich Dope dabei gedacht und sich die Blizzard FZ ausgedacht. Diese Jacke hat eine fantastische 15k / 15k Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität für vielseitige Witterungsbedingungen und alle Funktionen, die du benötigst, um in Ruhe den Berg zu erkunden.

Mit zwei großen Außentaschen, einer wasserdichten Brusttasche, einer versteckten externen Medientasche, einer Liftpass-Tasche und vielen anderen Design-Details, die die Blizzard FZ zu einem echten Allrounder machen, kann sie sich gegen voll ausgestattete Snowboardjacken behaupten. Wenn du auf dem Markt nach einer Jacke suchst, die sich auf das Nötige beschränkt und auf das Unnötige verzichtet, oder wenn du nach einer leichten Snowboardjacke mit Reißverschluss suchst, um das Resort und den Park zu erkunden, suche nicht weiter.

Damen Snowboardjacke #5 - Peak Performance Gravity W

Peak Performance Gravity W Full Outfit

Wassersäule

28K

Atmungsaktivität

Features

9/10

Preis

€600

Diese Liste wäre nicht vollständig ohne einer echten, auf das Backcountry ausgerichteten Freeridejacke. Und was gibt es da Besseres, als die Gravity Jacke von Peak Performance. Nur wenige andere Snowboardjacken werden mit solcher Sorgfalt und Liebe zum Detail hergestellt. Von ersten Moment an, in dem du sie anziehst, wird das offensichtlich.

Peak Performance hat diesem Modell eine vollwertige GoreTex-Membran verliehen, wodurch die Wassersäule knapp 30.000 beträgt. Das bedeutet, dass Mutter Natur dir nichts entgegenwerfen kann, was in diese Jacke eindringen könnte. Wenn du bei deinem nächsten Freeride-Abenteuer unbedingt trocken bleiben musst, ist dies wahrscheinlich die Jacke, die du brauchst. Und die dich braucht. 

Sie verzichtet als Hardshell-Jacke auf ihre Isolierung, aber mit einem soliden Schichtsystem braucht man diese auch nicht. Peak hat die Jacke so konzipiert, dass du sie nicht ausziehen musst. Mit zwei großen Handwärmertaschen, zwei wasserdichten äußeren Brusttaschen und einer Liftpass-Tasche ist sie sowohl spezialisiert als auch vielseitig und ist überall zuhause. Egal ob um Spaß im Resort zu haben, oder um tiefe Schwünge in den Neuschnee zu ziehen. Bei so vielen Funktionen und so viel Technologie kann oder wird diese Jacke auf keinen Fall enttäuschen, egal wie radikal deine Turns sind.

Wie Wir Die Besten Snowboardjacken Bewertet Haben

Zunächst müssen wir verschiedene Parameter angeben, um die Unterschiede bei Snowboardjacken zu verstehen. Du wirst überrascht sein, wie unterschiedlich sie gebaut sind und was hinter den verschiedenen Funktionen steckt. Welche Features solltest du beim Kauf der besten Snowboardjacke genauer unter die Lupe nehmen?

femme en snowboard

Wassersäule

Wir wollen nicht nass werden, oder? Die Imprägnierung ist die erste und wichtigste Funktion, die du beim Kauf der besten Snowboardjacke im Laden oder online beachten solltest.

Am häufigsten wirst du Jacken im Bereich von 5.000 mm bis 20.000 mm finden. Aber was sagt mir diese Skala überhaupt aus und wie kann sie mir mehr über die Jacke verraten, die ich mir gerade ansehe?

Die Wassersäule zeigt an, wie viel einer bestimmte Menge Wasser, die in einem Zylinder auf der Jacke platziert wird durch die Membran durchkommt – die Wassermenge wird in mm pro Quadratzoll gemessen.

Ziemlich abstrakt auf diese Weise, aber du kannst nach folgender Faustregel leben: Je höher die Skala, desto besser hält die Jacke dich trocken.

Lass uns das Schritt für Schritt betrachten! In der Regel findest du Snowboard Jacken im Bereich von 5.000 mm bis 20.000 mm.

Eine Snowboard Jacke mit einer Wassersäule von 5.000 mm sollte am besten an einem sonnigen Tag ohne Schneefall getragen werden, denn wenn es schneit, wird die Jacke dich wahrscheinlich nicht lange trocken halten.

Mit einer Skala von 10.000 mm ergeht es dir besser. Das hält Schnee und Wasser bei mäßigem Schneefall von der Jacke fern und leistet einen guten Dienst.

Wenn du weißt, dass du unter anspruchsvolleren Bedingungen fährst, zähle niemals auf niemals eine Jacke mit einer Skala unter 15.000 mm, um trocken zu bleiben!

Wenn du möchtest, dass du in deiner Jacke bei Regen und nassen Schneebedingungen trocken bleibst, solltest du mit 20.000 mm alles geben! Mit dieser Wassersäule bist du für absolut jeden Tag der Saison gewappnet.

Natürlich sind Jacken mit einer höheren Skala teurer, sind ihr Geld jedoch absolut wert. Du wirst mir das nächste Mal danken, wenn es am Berg schneit!

playlist pour les jours de poudreuse

Atmungsaktivität

Wenn eine Snowboardjacke bei der Wassersäule sehr gut abschneidet, hat sie höchstwahrscheinlich keine gute Atmungsaktivität. Nun, das ist eigentlich nicht richtig und es ist ein sehr interessantes Thema, wenn man es ein wenig wissenschaftlicher betrachtet!

Die Atmungsaktivität von Stoffen wird in Gramm gemessen.

Die Skala zeigt an, wie viele Gramm Wasserdampf einen Quadratmeter des jeweiligen Stoffes passieren können. Wenn du also eine Jacke mit einer Atmungsaktivität von 10.000 g siehst, weißt du, dass in einer Stunde 10.000g Wasserdampf durch das Material hindurchgehen, und du kannst dir ein gutes Bild davon machen, wie atmungsaktiv diese Jacke ist.

Ähnlich wie bei der Wassersäule – je höher der Wert, desto besser die Atmungsaktivität und desto besser die Jacke. Ziehe niemals an eine Snowboardjacke unter 5.000g auf der Skala in Betracht, wenn du dich nicht wie in einer finnischen Sauna anstelle von der Piste fühlen möchtest.

15.000g auf der Atmungsaktivität-Skala sind ein guter Wert. Wenn du jedoch weißt, dass du unter heftigen Bedingungen viel fahren wirst, ist es ratsam, etwas im 20.000g Maßstab zu suchen.

snowboardeur dans la poudreuse

Hauptmerkmale

Es gibt wichtige Merkmale, die für eine gute Snowboardjacke unerlässlich sind.

Das Wichtigste zuerst: Wenn die Jacke, die du betrachtest, sich auf den ersten Blick nicht gut verarbeitet und nach guter Qualität anfühlt, solltest du keine weitere Sekunde mit ihr verschwenden.

Du solltest immer nach perfekter Qualität suchen, da du ja keine Jacke kaufen möchtest, die nicht hält.

Weitere Hauptmerkmale von Snowboardjacken sind beispielsweise ein (abnehmbarer) Schneefang und Belüftungsfunktionen.

Für Neulinge kann es ziemlich verwirrend sein, wenn es um Gewebeschichten in Jacken geht. Unterschiedliche Markenhersteller setzen unterschiedliche Schichtkonzepte ein. Im Allgemeinen werden zwei oder mehr Schichten empfohlen, wobei vier Gewebelagen das Beste sind, das du bekommen kannst.

Da die verschiedenen Marken und Unternehmen mit unterschiedlichen Designs arbeiten, solltest du dich vor dem Kauf informieren, wie sie ihre Schichten aufbauen und wie vorherige Kunden diese bestimmte Technik bewerten.

Zusätzliche Funktionen

Ein paar Extras die den Tag auf dem Board noch angenehmer machen schaden nie, oder? Berücksichtige daher immer alle zusätzlichen Merkmale, die die verschiedenen Modelle für deine speziellen Anforderungen in Petto haben.

  • Brauchst du noch mehr Taschen, weil du bestimmt wieder Hunger bekommst und weitere Snacks einpacken möchtest?
  • Benötigst du eine größere Tasche für deine Kamera, damit du sie jederzeit zücken kannst?

Tipps Wie Du Deine Perfekte Snowboardjacke Finden Kannst

Jetzt hast du unsere Lieblingsjacken für diese Saison gesehen. Es ist an der Zeit, dir einige weitere Tipps und Tricks mitzugeben, mit denen du deine neue Snowboardjacke finden wirst.

Wassersäule

Was die Wasserdichtigkeit betrifft, stellest du in der Regel erst fest, dass du eine Jacke gekauft hast, dessen Wasserdichtigkeit deinen Anforderungen nicht entspricht, wenn du oben auf dem Berg nass wirst. Es ist immer sinnvoll, den höchsten Wert für dein Budget zu wählen, da du dich beim nächsten Sitzen im Sessellift, der dem Wetter ausgesetzt ist, definitiv über diese Entscheidung freuen und dich trotz allem gemütlich und warm fühlen wirst!

Aufbewahrung

Leider dauert der Winter nur ein paar Monate, und wenn du nur ein normaler Mensch wie ich bist, fliegst du nicht um die Welt und jagst den Schnee. Daher muss die Snowboardausrüstung in den wärmeren Jahreszeiten verstaut werden. Aber wie lagere ich meine Jacke richtig, damit sie im Sommer keinen Schaden nimmt?

Du musst einen trockenen und dunklen Ort für deine Jacke finden. Wenn er der Sonne ausgesetzt wird, verliert der Stoff an Wasserfestigkeit und Stabilität. Außerdem bleichen die Sonnenstrahlen etwas Farbe aus, wodurch die Jacke uneinheitlich wirkt.

Es ist ratsam, die Jacke in einen Kleiderschrank zu hängen, in den keine Sonnenstrahlen eindringen können, und der sich in einem trockenen Raum mit ausreichender Luftzirkulation befindet. So saugt sich deine Snowboardjacke nicht mit Feuchtigkeit voll und ist für die nächste Saison wunderbar bereit!

layering of clothing when skiing

Schichten

Layering? Du meinst Raketenwissenschaft? Es gibt so viele verschiedene Präferenzen für das Layering oder nicht-Layering, wie es Rider gibt. Einige sehen die richtige Schichtung von Klamotten als eine Art Religion oder Kult an, und andere kümmern sich einfach nicht um dicke dritte Schichten.

Wie funktioniert dieses Schicht-Ding überhaupt? Beim Layering beim Snowboarden geht es darum, wie viele Schichten du unter Ihrer Snowboardjacke trägst. Das Layering soll dir die Freiheit geben, dich an die Temperatur auf dem Berg anzupassen.

Es geht darum, Schichten wie eine Zwiebel anzulegen, die für alle verschiedenen Eventualitäten festgelegt sind. Ein Klassiker für einen relativ kalten Tag wäre die erste Schicht Funktionswäsche. Drüber würde es ein leichtes Fleece-Shirt und eine dickere Fleece-Zwischenschicht geben. Oben drauf gibt es eine Primaloft-Jacke für zusätzliche Wärme, bevor du die sogenannte 3. Schicht oben drüber ziehst – die Snowboardjacke. Mit diesem Layering kannst du Schichten beliebig an- und ausziehen, um sie für jede Bedingung richtig anzupassen.

Einige Leser  werden das Layering lieben, und andere halten es für zu stressig. Das Gegenstück zum Layering wäre, die das gleiche Outfit für den ganzen Tag ohne Anpassung durchzuziehen. Dir ist morgens vielleicht etwas kalt, mittags bist du perfekt angezogen und nachmittags ist dir etwas zu warm – aber du sparst viel Zeit und trägst keine verschiedenen High-Tech-Hemden und Jacken mit dir herum. Du kannst frei wählen, wie du es handhaben möchtest. Jeder hat andere Vorlieben!

types of snowboard jackets

Arten von Snowboardjacken

Es gibt so viele verschiedene Arten von Snowboardjacken, dass du vielleicht Schwierigkeiten haben könntest, sie in verschiedene Gruppen einzuteilen. Die Gängigsten Aufteilungen richten sich nach der Wärme der Jacken.Manche bevorzugen Hardshelljacken ohne jegliches Futter, denn so können sie einfach mit einem Schichtensystem arbeiten. Andere mögen lieber ein Allround Setup mit Isolierung, das an den meisten Tagen im Skigebiet funktioniert.

Es gibt nicht DIE perfekte Snowboardjacke, es gibt nur die perfekte Snowboardjacke spezielle Bedingungen und für deine persönlichen Bedürfnisse!

Kapuze oder keine Kapuze?

Eine einfache Antwort für eine schwere Frage: Kapuze. Natürlich kann eine Jacke ohne Kapuze ziemlich stylisch aussehen, aber wenn du mal  am Berg starken Wind miterlebt hast, möchtest du auf keinen auf eine Kapuze an deiner Snowboardjacke verzichten, die dich vor diesen Bedingungen rettet!

Atmungsaktivität/Belüftungsreißverschlüsse

Genau wie die vielen verschiedenen Jacken gibt es viele verschiedene Arten von Fahrern mit unterschiedlichen Vorlieben. Einige Fahrer benötigen keine hohe Atmungsaktivität, da sie eher entspannt unterwegs sind.

Insgesamt kann man sagen, dass die meisten Rider eine ziemlich hohe Atmungsaktivität in ihrer Jacke benötigen, um beim Fahren extrem flexibel zu sein. Du hast nie Nachteile mit hoher Atmungsaktivität, nur Vorteile.

Dasselbe gilt für die Belüftungsmöglichkeiten in deiner Jacke. Es ist super viel wert, sie zu in der Hinterhand zu haben, denn wenn du sie nicht brauchst, kannst du sie schließen, ohne Nachteile zu haben. Die häufigsten Stellen für zusätzliche Belüftungsreißverschlüsse befinden sich unter den Armen (und an der Innenseite der Beine, wenn es um Snowboardhosen geht).

Integriertes Brillentuch

Damals war bei fast jeder Snowboardjacke ein Brillentuch an einer der Innentaschen angebracht. Natürlich ist das eine schöne Funktion, aber die Firmen haben aufgehört, sie anzubieten, da es genauso einfach ist, ein Brillenputztuch mitzunehmen. Es ist kein Nachteil, wenn eine Jacke nicht mit einem Brillentuch geliefert wird.

Schneefang

Schneefänge sind heutzutage in fast jeder Snowboardjacke zu finden. Es ist nicht nur großartig, wenn du abseits der Piste unterwegs bist, sondern sie sind auch Lebensretter, falls du mal stürzt, da sie den Schnee draußen halten. Wenn du eine Jacke anprobierst, solltest du prüfen, ob der Schneefang beim Schließen an seinem Platz bleibt oder ob er sich nach oben bewegt, wenn du die Arme anhebst. Du solltest die Jacke nur in Betracht ziehen, wenn er bleibt, wo er ist!

retraite a la montagne pour femme

Beste Marken für Snowboardjacken
(Editors Pick)

Es ist super schwer zu sagen, welche Marke die beste Marke ist, wenn es um Snowboardjacken geht, da jeder Fahrer unterschiedliche Vorlieben hat. Wenn du jedoch eine Meinung darüber brauchst, welche Marke dir am meisten für dein Geld bietet, ist die schwedische Marke Dope Snow ohne Zweifel die erste Wahl.

Bestbewertete Snowboardjacke
(Editors Pick)

Die best zu bewertende Snowboardjacke für das Backcountry ist meiner Meinung nach die Montec Fawk Jacke. Montec bietet Jacken aus qualitativ hochwertigen Materialien zu fairen Preisen an. Die Fawk Jacke von Montec ist isoliert, damit du auch an kalten Tagen warm bleibst, aber sie ist immer noch leicht genug für ein angenehmes Tragegefühl. Sie ist perfekt für einen Ausflug in den Tiefschnee, da sie durch ihr leichtes Gewicht auch mal in den Rucksack gepackt werden kann. Und das allerbeste an ihr ist der Preis: Eine bezahlbare Jacke, die hält, was sie verspricht!

Beste Snowboardjacke für Große Jungs
(Editors Pick)

Es ist kein Kinderspiel, als Big Guy eine gut sitzende Snowboardjacke zu finden. Gerne gehen Unternehmen heutzutage immer mehr auf größere und längere Schnitte ein, was den großen Fahrern zugute kommt. Eine tolle Jacke wäre die „Adept“ Jacke von Dope Snow, schau mal rein!

Beste Snowboard Softshelljacke
(Editors Pick)

Vor allem im sonnigen Frühling ist nichts besser als eine hervorragende Softshelljacke. Der Stoff lässt etwas mehr Luft rein und die Atmungsaktivität ist etwas besser als bei gepolsterten Jacken, und du kannst dich an die Temperatur mit den darunter liegenden Schichten besser anpassen. Unsere Wahl für die beste Softshell-Snowboardjacke ist die Dope Standard DO – tolles Design und perfekt für die wärmeren Tage am Berg!

femme dans un snowpark

Und das war's auch schon wieder!

Zum Abschluss dieses Buyer Guides können mit Sicherheit sagen, dass die perfekte Jacke, die zu jedem Fahrer passt, nicht existiert. Es gibt zu viele verschiedene Vorlieben und Arten von Fahrern.

Um die perfekte Snowboardjacke zu finden, musst du ausreichend Jacken ausprobieren, um zu wissen, was du ausschließen kannst. Überstürze die Entscheidung nicht, welche Jacke du wählst, nimm dir Zeit und vergleiche genug verschiedene Jackentypen, um eine Jacke zu finden, in den du dich letztendlich verlieben kannst.

Der wichtigste Tipp ist, früh im Sommer zu beginnen und mit den neuen Releases Schritt zu halten. Mit genug Leidenschaft und Anstrengung bin ich sicher, dass du dein perfektes Gegenstück finden wirst, um ganz viel Zeit mit ihr zu verbringen!